KörpertypO

Styling-Liebe

Ich bin die Expertin für Styling-Kompetenz

Ich bin

Ich möchte, dass Menschen gut aussehen - schon immer! Meine Styling-Liebe kommt daher während der Beratungen voll zum Einsatz. Ich möchte, dass du jeden Tag einfach attraktiv auftrittst!

Sichtbar wurde meine "Styling-Affinität" schon in meiner Kindheit.

 

 

 

In dieser Zeit begann ich meiner Mutter aus ihrer Garderobe neue Looks zu erstellen.

Meine Styling-Begeisterung ist darüberhinaus auch im Interieur wiederzufinden, wie du in meinen Videos, Bildern und weiteren Beiträgen bestimmt schon gemerkt hast.

Zeichnen ist dabei ebenfalls ein wichtiger Styling-Part für mich.

 

Ich bin die mit dem roten Faden für deine Styling-Kompetenz

In der Pubertät stylte ich Freundinnen und in meiner Vorstellung optimierte ich den Auftritt meiner Lehrer, Bekannten oder Personen.

Die Optimierung, für das Erscheinungsbild, das noch nicht sichtbare "Styling-Potential", sehe ich in einem positiven Blick!

 

 

Es hat dabei nichts mit meiner persönlichen Stil- oder Labelaffinität zu tun, sondern einzig und allein, was zu der jeweiligen Person an Farben, Schnitten, Mustern etc. am optimalsten sozusagen am "echtesten" passt.

Meine Ausbildung zur Stylistin ergänzte meine Begabung und Begeisterung durch ein fundiertes inhaltliches Fundament!

 

Zeichnung mit Korb Bluse und Rock
Zeichung bunt mit Frau und Fahrrad
Zeichnung Frau mit Kleidung Blumekorb

Der Kompass für Deine Styling-Kompetenz

Styling-Grundwissen anlegen

Lerne allgemeine und auf dich ganz persönlich ausgerichtete Stylinginhalte kennen.

Analyse des Styling-IST-Zustands

Wie stylst du dich aktuell? Wie kann die bestehende Garderobe optimiert und neu kombiniert werden? Was fehlt?

Keine (weiteren) Fehleinkäufe

Ergänze deine bestehende Garderobe mit neuer Kleidung.

Deine IST-Situation trifft auf einen oder mehrere der nächsten Punkte zu:

  • nichts über sich bzgl. Styling zu wissen,
  • nicht kombinieren zu können,
  • nicht zu wissen, was zu dir passt,
  • immer gleich auszusehen,
  • unsicher zu sein,
  • sich nicht mehr attraktiv zu fühlen.

Langfristig wirst du keine positiven und vorallem nachhaltigen Veränderung erfahren, mit Hilfe allgemeiner Tipps aus Zeitschriften & Co. !

Ein echtes und stimmiges Erscheinungsbild ist einer der großen Bausteine auf dem Weg zu beruflichem und privatem Erfolg, zu Wohlbefinden und Attraktivität!

Ohne eine solide, auf dich persönlich ausgerichtete Styling-Beratung, ohne einen professionellen, fundierten roten Faden, wirst du dein tägliches Styling-Dilemma höchstwahrscheinlich nicht in den Griff bekommen.

Schritt für Schritt zur Styling-Kompetenz

Die Farb- und Stilberatung

Styling-Kompetenz I

Der Kleiderschrank-Check

Styling-Kompetenz II

Das Personal-Shopping

Styling-Kompetenz III

Damit dies nicht passiert, unterstützte ich dich bei deinem gesamten Prozess auf dem Weg zu deiner persönlichen Styling-Kompetenz! Du wünscht dir Styling-Unterstützung auf Augenhöhe, auf die du absolut zählen kannst?

In meinen Beratungen hast du eine echte, bodenständige Begleitung auf Augenhöhe. Ich verspreche dir keine falschen Schönheitsoptionen, sondern ich zeige dir konkret und fundiert, dass es auch für dich (wieder) möglich ist attraktiv und selbstbewusst aufzutreten.

In diesem Sinne freue ich mich, wenn ich dich unterstützen darf, damit du ganz bald deine neu erlernte Styling-Kompetenz selbstständig voll ausschöpfst und umsetzt.

Ich bin gerne für dich da!

Ich nehme mir gerne Zeit für Dich!

Du bist bereit und willst endlich eine fundierte, auf dich persönlich abgestimmte Styling-Kompetenz erlangen und jetzt konkret die dafür notwendigen Schritte gehen in Form:

  • der Farb- und Stilberatung,
  • dem Kleiderschrank - Check,
  • und dem Personal Shopping.

Du brauchst Styling-Hilfe und weißt noch nicht sicher, ob ich die Richtige für dich bin?

In einem kostenlosen Erstgespräch von 15 Minuten finden wir heraus, ob wir zwei zusammenpassen und welches meiner Styling-Module für dich das Passende ist! Dieses Gespräch führen wir am Telefon.

"(...) Ich fühl mich sehr wohl. (...) Die Agnes hat das so wunderbar erklärt, dass ich mir gut vorstellen kann, dass ich das auch so gut hin kriege. (...) Ich wusste, dass mir die Farben gut stehen, aber ich hätte es vom Stil nicht gewagt anzuziehen."

Susanne, 2019